Förderverein Generationenwohnen-Bern

Für verbindliches Generationenwohnen gelten folgende Kriterien:

  • gesteuerte altersmässige und soziale Durchmischung
  • verbindliche, organisierte Nachbarschaftshilfe innerhalb und zwischen Generationen
  • Aufbau eines sozialen Netzwerkes
  • Autonomie und Partizipation der Bewohnenden
  • Wohnformen, die Begegnungen fördern aber auch Rückzugsmöglichkeiten bieten
  • Gemeinschaftsräume für unterschiedliche Bedürfnisse
  • Hindernisfreie Ausgestaltung der Wohnungen und der Umgebung
  • Preisgünstige Wohnungen
  • Einbindung ins Quartier und guter Anschluss an öffentlichen Verkehr
  • Vernetzung mit Unterstützungs- und Pflegeangeboten in der Nachbarschaft

Generationenwohnen lebt!

In der Schweiz existieren an verschiedenen Orten erfolgreich umgesetzte Modelle von Generationenwohnen – die Idee ist verwirklicht und lebt. Lesen Sie unter Links von diesen Beispielen.